Am Freitag, den 8. Juli 2016 verabschiedete sich das EvT von vielen langjährigen Kolleg_innen, engagierten Vertretungslehrer_innen und Praktikant_innen. In einer amüsanten, aber auch wehmütigen und berührenden Abschiedsfeier erinnerte sich das Kollegium an die gemeinsam verbrachte Zeit. Ganz besonders freuten wir uns über den Besuch von Herrn Dionisius, Herrn Colberg, Frau Eckermann, Frau Jacob, Frau Weidemann und Frau Aufderhaar, die an der Feier teilnahmen. Für das leibliche Wohl war ebenfalls gesorgt - im Innenhof des EvT konnten sich die Kolleg_innen an einem spanischen Buffet stärken.

Wir verabschieden uns von Frau Tilly, Frau Dr. Poppke, Herrn Franz, Herrn Liedgens und Herrn Schneider, unseren Vertretungslehrer_innen Frau Glaub, Frau Fabian, Frau Papaphilippu, Frau van Nahmen, Herrn Fein, Herrn Kaden, Herrn Dr. Läpple und Herrn Steindorff sowie unseren Praktikant_innen Frau Heintze, Frau Kohnen, Frau Nyga und Herrn Link.

Vielen Dank für Euer Engagement und alles Gute in den kommenden Jahren! Wir hoffen, dass wir euch wiedersehen!

Fotos: BEC/FL

Auf den ersten vier Bildern sind unsere langjährigen Kolleg_innen Frau Tilly, Herr Schneider, Herr Liedgens und Herr Franz zu sehen, mit denen das Kollegium des EvT besonders viele schöne Erinnerungen verbindet.

Von links: Unsere Vertretungslehrer_innen und ehemaligen Referendar_innen Herr Steindorff, Frau Glaub, Herr Fein und Frau Papaphilippu

Von links: Unsere Praktikant_innen Herr Link, Frau Hintze, Frau Kohnen und Frau Nyga

Das Abschiedsmenü im Innenhof:

Leider konnten Frau Fabian, Frau Dr. Poppke, Frau van Nahmen, Herr Kaden und Herr Dr. Läpple nicht an der Feier teilnehmen - auch Ihnen alles Gute für ihren weiteren Lebensweg!

L. Becker für das Kollegium des EvT