Kontakt:       (0221) 221-38512 sek.evt@schulen-koeln.de

logo oben

  • Start
  • Startseitenbeiträge

Informationen zur Suchtprävention

Liebe Schüler*innen, liebe Eltern,

leider lässt die aktuelle Situation es nicht zu, dass die Suchtpräventionswoche in der Jahrgangsstufe 7/8 (22. - 26.2.2021) wie geplant stattfinden kann. Auch ein avisierter Elternabend zum Thema „Drogen und Sucht“ (2.2.2021) muss der Pandemie weichen.

Dabei ist natürlich klar, dass auch oder vielleicht sogar gerade in der jetzigen Situation das Thema Sucht keinesfalls zu vernachlässigen ist. Deshalb finden Sie hier und auch in der Menüleiste rechts zumindest ein paar Online-Links zu Hilfsangeboten und Informationsmöglichkeiten, auch im Bezug auf andere Unterstützungsbereiche.

Bleibt/Bleiben Sie gesund und bis hoffentlich bald im ‚realen‘ Leben,

D. Miebach für die Suchtprävention und Beratung am EvT

 

 

Stop-Motion-Filme zum Immunsystem

Aus gegebenem Anlass beschäftigt sich der Differenzierungskurs Bio/Chemie seit Beginn des Schuljahres 20/21 mit dem Thema „Gesundheit“.

Die Schüler*innen lernten zunächst die die Akteure des Immunsystems kennen. Es wurde festgestellt, dass das Immunsystem zwei Formen hat: die spezifische Immunreaktion, wie bei einer Krankheit, oder die unspezifische Immunantwort, wie beispielsweise bei einer Verletzung. Fehlantworten des Immunsystems, wie bei Allergien, standen ebenfalls auf dem Lehrplan.

Weiterlesen

Informationen der Schulleitung zum Schulbeginn

Liebe Eltern, liebe Schüler*innen, liebe Kolleg*innen,

ich begrüße alle herzlich nach den verlängerten Weihnachtsferien und wünsche Euch und Ihnen allen ein frohes neues Jahr 2021. In diesem Jahr wird alles besser, das hoffen wir natürlich sehr. Bis wir mit den ersehnten Verbesserungen, Erleichterungen und – dann irgendwann, endlich – Normalisierungen rechnen können, müssen wir jetzt aber zunächst, wie ja in den Medien bereits gestern mitgeteilt wurde, noch einmal deutliche Einschränkungen des Schulbetriebs hinnehmen.

Da mittlerweile die Informationen des Ministeriums vorliegen, teile ich anbei die Eckpunkte des Unterrichts von 11.1.2021 bis zum 31.1.2021 mit:

  • Es findet ein kompletter Wechsel für alle Jahrgänge in den Distanzunterricht Distanzunterricht gilt auch für die Abschlussklassen, also bei uns die Q2. Der Distanzunterricht beginnt am kommenden Montag, den 11.1.2021.
  • Alle Klassenarbeiten, Klausuren und mündliche Prüfungen außer den Klausuren in Q1 und Q2 entfallen. Die Noten werden auf Grundlage der bis jetzt erbrachten und im Distanzunterricht der kommenden Wochen erbrachten Leistungen erfolgen. Die für morgen und nächste Woche angesetzten Klausuren in Q1 und Q2 finden unter verschärften Hygienebedingungen statt.
  • Alle Eltern sind aufgerufen, ihre Kinder - soweit möglich - zuhause zu betreuen, um so einen Beitrag zur Kontaktreduzierung zu leisten. Um die damit verbundene zusätzliche Belastung der Eltern zumindest in wirtschaftlicher Hinsicht abzufedern, soll bundesgesetzlich geregelt werden, dass das Kinderkrankengeld im Jahr 2021 für 10 zusätzliche Tage pro Elternteil (20 zusätzliche Tage für Alleinerziehende) gewährt wird. Der Anspruch soll auch für die Fälle gelten, in denen eine Betreuung des Kindes zu Hause erfolgt, weil dem Appell des Ministeriums für Schule gefolgt wird.
  • Für die Kinder der Klassen 5 und 6, für die eine ausreichende Betreuung während des Distanzlernens zuhause nicht gewährleistet werden kann, werden wir ab dem 11.1.2021 eine Notbetreuung anbieten. Bitte prüfen Sie vor der Anmeldung Ihres Kindes die Möglichkeit der Betreuung zu Hause sorgfältig. Es ist ein wichtiger Beitrag zum Infektionsschutz, die Notbetreuungsgruppen möglichst klein zu halten. Während dieser Notbetreuung findet kein regulärer Unterricht statt, aber die Schüler*innen können von der Schule aus je nach Anzahl der zu betreuenden Kinder und technischen Möglichkeiten Aufgaben erledigen bzw. am Distanzunterricht teilnehmen. Eine Verpflegung durch die Mensa findet nicht statt, d.h. Essen muss mitgebracht werden. Die Anmeldung von Kindern der Klassen 5 oder 6 für die Notbetreuung erfolgt mit dem Anmeldeformular (Sie finden es außerdem in der Leiste rechts) für die regulären Unterrichts- und Ganztagszeiten über das Sekretariat. Bitte schicken Sie hierfür das komplett ausgefüllte Formular unter genauer Angabe von Tagen und Uhrzeiten bis morgen, 8.1.2021, 10 Uhr an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Die neuen Regelungen gelten für den Zeitraum vom 11. bis 31. Januar 2021. Bei Lockerungen werden die Schulen direkt mitberücksichtigt werden und vermutlich stufenweise wieder in den Präsenzunterricht zurückkehren.

    Weiterlesen

Das EvT stellt sich vor!

HERZLICH WILLKOMMEN  zu unserem digitalen Tag der offenen Tür!

Wir präsentieren Ihnen unsere Schule mit einem Film der Klasse 6b und mit einem E-Book, in dem wir unsere Schulgemeinschaft vorstellen.

Unser besonderer Dank geht an Lena Philipp und Barbara Weßler für die kreative Gestaltung des E-Books.

Danke ebenso für das großartige Engagement der Klasse 6b unter tatkräftiger Mithilfe von Markus Kleusch.

Wir freuen uns, wenn Sie uns kennenlernen möchten und wünschen Ihnen beim Anschauen viel Spaß!

Um zu unserem E-Book zu gelangen, klicken Sie bitte auf das Bild:

Sie möchten Ihr Kind am EvT anmelden? Dann finden Sie alle Informationen auf dieser Seite: Anmeldung für die neue Stufe 5

Film: Markus Kleusch, Foto: J. Conrad, Text: C. Huch

Weihnachtsgruß der Schulleitung

Liebe Eltern, liebe Schüler*innen, liebe Kolleg*innen,

es ist geschafft, wir haben die Corona-Vorweihnachtszeit an der Schule hinter uns gebracht, und sind zum Glück mit einigen „blauen Augen“ davongekommen. Das Verdienst hierfür gebührt Ihnen und Euch allen: den Lehrkräften, die bei allem mitgezogen haben, soweit die Kräfte (und die Technik) dies zugelassen haben, und die wie eine Bank hinter dem EvT standen; den Eltern, die uns immer wohlwollend-kritisch zur Seite standen und ebenfalls alles in ihrer Macht Stehende unternommen haben, um unsere Linie am EvT zu unterstützen; und unseren Schüler*innen, die wirklich gezeigt haben, was in ihnen steckt: eine Riesenportion Verstand und Herz!

Weiterlesen

Organisation der noch zu schreibenden Klausuren und Klassenarbeiten

Liebe Eltern, liebe Schüler*innen,

ich hoffe, Sie kommen/ Ihr kommt alle bisher ungeschoren durch den erneuten Lockdown, und es geht allen so gut, wie dies in diesen verrückten Vorweihnachtszeiten möglich ist.

Heute eine kurze allgemeine Information zu den ausstehenden Klausuren und Klassenarbeiten. Die Schulmail des Ministeriums vom 11.12. enthält diesbezüglich, wie auch bezüglich der Absage der Klausuren und Arbeiten in darauf folgenden Woche, folgende Ausführungen: „Für den Fall, dass Sie in der kommenden Woche Klassenarbeiten, Klausuren oder sonstige Prüfungen angesetzt haben, möchte ich Sie bitten, im Einzelfall zu prüfen, was davon gänzlich, auch im Sinne einer Entlastung, entfallen oder verschoben werden kann."

Weiterlesen

Vorlesewettbewerb der sechsten Klassen 2020

Auch in diesem besonderen Jahr fand am 11. Dezember der Vorlesewettbewerb der sechsten Klassen statt. Allerdings waren die Bedingungen aufgrund der Corona-Lage andere als in den vorangegangenen Jahren.

Anstatt vor über 90 Kindern in der Aula vorzulesen, lasen die KlassensiegerInnen vor einigen KlassensprecherInnnen der Jahrgangstufe 5 in einem weihnachtlich geschmückten Klassenraum aus ihren selbst gewählten Jugendromanen vor.

Weiterlesen

Information der Schulleitung: Eingeschränkter Präsenzunterricht ab Montag, 14.12.2020

Liebe Eltern, liebe Kolleg*innen, liebe Schüler*innen,

wie Sie/Ihr aus der Presse erfahren haben/habt, findet ab Montag, 14.12.20, nur ein eingeschränkter Präsenzunterricht an den Schulen statt. Hintergrund  der Entscheidung der Landesregierung ist die Notwendigkeit, die Kontakte zur Eindämmung der Pandemie drastisch zu reduzieren. Auch für uns am EvT steht dieses Ziel an erster Stelle. Die mittlerweile an die Schulen kommunizierten  Anweisungen des Ministeriums haben wir dementsprechend für das EvT konkretisiert.

Weiterlesen

Gib unserer Bibliothek einen Namen!

Der Raum ist fast fertig: In wenigen Monaten können EvT- und Schiller-Gymnasium ihre neue Bibliothek beziehen. Es gibt viel Platz für gute Bücher, Recherchen an Ipad oder PC, für Veranstaltungen und Chillen in entspannter Atmosphäre.

Weiterlesen

Erfolgreiche Teilnahme am Biber-Wettbewerb

290 Schüler*innen unserer Schule haben in diesem Jahr alleine oder zu zweit im Team am Informatikwettbewerb Biber teilgenommen. Alle Klassen der Stufen 5 und 6 haben im Rahmen des Informatikunterrichts teilgenommen, alle Klassen der Stufe 9 im Rahmen des MINT-Unterrichts. Aus der Stufe 7 haben darüber hinaus zahlreiche Schüler*innen teilgenommen.

Ein Schüler aus der Klasse 6c und ein Schüler*innen-Team aus der Klasse 5c haben einen ersten Preis erreicht. Drei Schüler*innen-Teams (je 2 Schüler*innen aus Klasse 6b, 7a, 7c) haben einen zweiten Preis erreicht. Mehr als 50% der teilnehmenden Schüler*innen haben einen 3. Rang oder eine Anerkennung (4. Rang) erreicht. Herzlichen Glückwunsch!

Mehr Informationen zu Informatik-Wettbewerben: Bundesweite Informatikwettbewerbe (BWINF)

Quelle Logo: https://bwinf.de/

Dr. Lea Becker (für das MINT-Team)

Tag der offenen Tür

Alle Infos zum Tag der offenen Tür am EvT finden Sie hier:

Digitaler Tag der Offenen Tür