Kontakt:       (0221) 221-38512 sek.evt@schulen-koeln.de

logo oben

Info der SV zum Welt-AIDS-Tag am 1.12.2020

Der Welt-AIDS-Tag wird jedes Jahr vom Gemeinsamen Programm der Vereinten Nationen für HIV/Aids organisiert und findet am 1. Dezember statt. Zu diesem Anlass möchte die SV des EvT einen Beitrag zur Aufklärung leisten.

Was ist Aids?

Aids ist die Spätfolge einer Infektion mit dem HI-Virus. Man spricht von Aids, wenn das Immunsystem so stark beeinträchtigt ist, dass es schwere und lebensbedrohliche Krankheiten nicht mehr verhindern kann. 

Wie kann man sich gegen HIV/Aids schützen?

HIV wird durch ungeschützten Geschlechtsverkehr übertragen. Deshalb ist es wichtig, Kondome zu nutzen. Da es bisher keine Impfung oder ähnliches gibt, ist dies die einzige Möglichkeit, sich zu schätzen. Auch über Blut kann HIV übertragen werden. Dies macht aber nur einen sehr kleinen Teil der Infektionen aus. Im Speichel befinden sich keine HI-Viren und dementsprechend ist Küssen ungefährlich.

S. Lindemann (für die SV des EvT)

Tag der offenen Tür

Alle Infos zum Tag der offenen Tür am EvT finden Sie hier:

Digitaler Tag der Offenen Tür