Kontakt:       (0221) 221-38512 sek.evt@schulen-koeln.de

logo oben

Beitrag der SV zum IDAHOBIT 2021

Am 17.5. war der Internationale Tag gegen Homophobie und Transphobie (IDAHOBIT).

Auf Grund der Corona-Maßnahmen konnten wir leider nicht dieselben tollen Aktionen und Infostände in der Pausenhalle wie sonst machen. Dafür haben wir am IDAHOBIT Plakate aufgehängt und Infohefte ausgelegt, die sich die Schüler*innen anschauen konnten.

Weil das Evt eine Schule der Vielfalt ist, werden wir in den nächsten Tagen in den Klassen der Mittel- und Unterstufe eine tolle Präsentation zeigen, die über das Thema LGBTQ+ informiert, und ein kleines Quiz gibt es auch.

Hier seht ihr ein paar Beispiele aus unserer Präsentation:

  • Was stellt ihr euch unter dem Begriff "schwul" vor, und was sind eure Emotionen zu diesem Wort?
  • Denkt ihr, dass sich schwule und lesbische Menschen anders verhalten und wenn ja, wieso?
  • Kennt ihr jemanden, der schwul oder lesbisch ist?
  • Glaubt ihr, es ist schwer ein Coming Out zu haben, und denkt ihr, es ist nötig ein Coming Out zu haben?
  • Habt ihr schon mal mitgekriegt, dass jemand einen doofen Kommentar zu dem Thema gemacht hat, und habt ihr da etwas gemacht?
  • Seid wann, glaubt ihr, gibt es denn schon die LGBTQ+-Community?

 

Diese Flagge bedeutet transexuell - wenn du dich in deinem biologischem Geschlecht (z.B. Mann) nicht wohl fühlst und z.B. lieber eine Frau bist. Du kannst dann auch eine Operation vornehmen, musst du natürlich nicht.

 

Diese Flagge bedeutet non-binary oder nicht-binär -  wenn du dich in deinem biologischem Geschlecht (z.B. weiblich) nicht wohl fühlst, als Mann aber auch nicht. Non-binary ist sozusagen das Geschlecht dazwischen.

 

Wir werden uns trotz der Corona-Zeit weiter dafür einsetzten, dass alle Schüler*innen an unserer Schule akzeptiert werden und sich wohl fühlen!

Eure SV am EvT