Am Freitag, den 4.5.2018, besuchten wir, der Französischkurs der Klassen 6b und 6c, mit unserer Lehrerin Frau Dr. Lehnen-Vollmer das Broadway-Kino. Dort schauten wir uns den Film „Les Malheurs de Sophie“ an.

Der Film spielt in einem französischen Schloss, in dem die Protagonistin Sophie mit ihren Eltern lebt. Sophie ist neugierig und abenteuerlustig - und ihr passieren immer wieder Missgeschicke. Durch den spannenden und lustigen Film haben wir unser Hörverstehen trainiert.

Wir danken unserer Lehrerin Frau Dr. Lehnen-Vollmer für den tollen Ausflug und freuen uns schon auf den nächsten Kinobesuch.    

Sophie und Mirja (6b)