Im September besuchte der Biologie-Leistungskurs der Stufe Q1, in Kooperation mit der Uni Köln, das Genlabor KölnPUB (http://www.koelnpub.de/). Ziel dieser Kooperation ist es, Schülerinnen und Schüler einen außerschulischen Lernort näher zu bringen, wo sie dann von Studierende des Lehramts unterrichtet werden.

Der Kurs bekam an diesem Tag die Möglichkeit seine eigene DNA genauer kennen zu lernen. Es wurde untersucht, ob die Teilnehmer in Bezug auf ein Merkmal homozygot oder heterozygot sind. Man ging also der Frage nach: Wurden von den Eltern die gleichen Informationen vererbt oder unterscheiden sich die Merkmale von Mutter und Vater?

Nach der Entnahme von Zellen aus der Mundschleimhaut wurde die DNA aus der Probe gewonnen. Durch eine Technik der DNA-Vervielfältigung war es möglich, innerhalb einer Stunde viele Kopien zu erhalten. Im Anschluss wurde die DNA ihrer Erbinformation nach getrennt und durch einen Fluoreszenzmarker sichtbar gemacht. Bei der Sichtung der Ergebnisse wurde klar, das einige der Kursteilnehmer tatsächlich die gleichen Informationen von ihren Eltern geerbt hatten, in der Fachsprache sind sie also homozygot. Der Großteil des Kurses hatte jedoch von seinen Eltern unterschiedliche Merkmale erhalten, sie sind also heterozygot.

Fazit: Ein gelungener Tag im Genlabor, bei dem nicht nur abiturrelevante Inhalte und Experimente wiederholt und selbst durchgeführt wurden, sondern die Teilnehmer etwas mehr über ihre DNA herausgefunden haben.

Text & Fotos: A. Pauli

 

Abbildung 1: Arbeitsplatz im KölnPUB

 

Abbildung 2: die DNA Proben werden vorsichtig mit einer speziellen Pipette überführt

 

Abbildung 3: Zur Analysen werden die Proben in eine Gelelektrophorese-Kammer gefüllt.

 

Abbildung 4: Ergebnis der Gelelektrophorese.
Von links nach rechts:
Spur 1: Größenstandard; Spur 2 und 3: Keine DNA zu erkennen; Spur 4 und 5: das Merkmal liegt heterozygot vor (zu erkennen daran, dass zwei Banden vorhanden sind), Spur 6: Das Merkmal liegt homozygot vor (es ist nur eine Bande zu erkennen)

Tag der offenen Tür 2019

Der Tag der offenen Tür findet statt am: 

Sa, 16.11.2019, 9.00 - 13.00 Uhr

Infoabend: 

Di, 19.11.2019, 19.30 - 20.30 Uhr

Weitere Informationen finden Sie hier:

Infos für Eltern der Grundschulkinder

Organisation der Erprobungsstufe

Kontakt

Kontaktdaten: Sekretariat/Kollegium

Neue Telefonnummer Sekretariat: 

Telefon: +0049 - (0)221 - 221 - 38512 

Aus dem Ortsnetz Köln: 221 - 38512

Kultur am EvT

Berichte zu aktuellen Projekten: 

EvT-KULTUR-BLOGS

Alle Termine (Theater, Konzerte etc.):

EvT-KULTURKALENDER

Informationen und Berichte zu

"MINT am EvT"

finden Sie in unserem MINT-BLOG.

Login MINT-Fächer

Der Förderverein des EvT

Der Förderverein des EvT unterstützt unsere Schule in vielfältiger Weise. 

Weitere Informationen und Formulare: 

Förderverein des EvT

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok