Kontakt:       (0221) 221-38512 sek.evt@schulen-koeln.de

logo oben

„Lie Detectors“ in der 5c

Wie schmeckt eigentlich Zahnpasta mit Whopper-Geschmack? Schwimmt ein Hai auf der Autobahn? Bekommt man wirklich 50 Tafeln Schokolade geschenkt, wenn man seine Daten angibt?

 

Mit diesen Fragen beschäftigte sich die Klasse 5c unter Anleitung von Anna Beerlink, die als Journalistin beim WDR3 beschäftigt ist. Die Stiftung „Lie Detectors“ versucht, schon frühstmöglich Schülerinnen und Schüler für Fake News zu sensibilisieren und gibt Tipps, diese zu erkennen.

 

Wichtigte Quellen sind google, mimikama oder Tiny Eye Reverse Image Search. Was die Klasse 5c jedoch schnell herausfand, ist, dass der Einsatz des gesunden Menschenverstands am schnellsten zur Entlarvung falscher Nachrichten beiträgt!

 

N. Schaar