Austauschprogramm (Frankreich, Spanien und Uruguay) und Fahrten

 

Cambridge-Fahrt nach erfolgreicher Prüfung

Nachdem alle teilnehmenden Schülerinnen und Schüler im letzten Schuljahr erfolgreich die Prüfung zum Cambridge English First Certificate abgelegt hatten, belohnten wir uns am 15. Januar mit einem Tagesausflug nach Cambridge.

Nachdem wir morgens am Flughafen Stansted in London angekommen waren, setzen wir uns in den Zug und nach nur einer halben Stunde hatten wir Cambridge erreicht. Zuerst führte uns Frau Bootmann auf dem Campus des Downing Colleges herum. Danach aßen wir ein tolles Frühstück bei "Bill's", das hauptsächlich aus Pancakes und Toast bestand. Später spazierten wir weiter durch die Stadt, machten Halt in einem traditionellen Süßigkeitenladen und besichtigten das Pembroke College, das den Vorteil von freiem Eintritt hatte.

Weiterlesen ...

Erdkunde-, Physik- und Mathe-Leistungskurse in der Toskana

Kurz vor den Herbstferien genossen der Erdkunde-Lk von Herrn Hofer, der Physik-Lk von Herrn Weis und der Mathe-Lk von Frau Bisterfeld noch einmal die italienische Sonne.

Nach der fünfzehnstündigen Busfahrt kamen wir in der Toskana auf dem Campingplatz Marina di Massa, ca. 200 Meter vom Meer entfernt, an. So ging es auch auf direktem Wege zum Strand, wo wir uns von der langen Fahrt erholen konnten. Den Nachmittag und Abend verbrachten wir mit Auspacken und Einräumen, im Meer Schwimmen und mit einer “Wanderung” zum Supermarkt.

Weiterlesen ...

Studienfahrt der Q2 nach Prag

Die diesjährige Abschlussfahrt der Leistungskurse Deutsch und Geschichte ging in die tschechische Landeshauptstadt Prag. Die LehrerInnen Frau Topal, Herr Bauer und Herr Zierer und die insgesamt 22 SchülerInnen waren in dem zentral liegenden Apartmenthotel „Susa“ untergebracht.

 

Durch die Mischung von authentischem Programm einerseits, das zum Teil sehr zum Nachdenken anregte, und großzügig gehaltener Freizeitgestaltung andererseits blicken wir auf eine interessante, spaßige und sehr gelungene Abschlussfahrt zurück.

Weiterlesen ...

Irland-Fahrt des LK Englisch (Q2)

Die diesjährige Abschluss-Fahrt des Englisch-LK ging nach Irland. Zuerst waren wir drei Tage in Galway und anschließend zwei Tage in Dublin.

Gestartet sind wir am 10.10.17 nach der Schule, gekleidet mit unseren wunderschönen Irland-Pullis, die es Gott sei Dank noch rechtzeitig geschafft haben anzukommen. Nach ca. zwei Stunden Flug sind wir mit dem Bus drei sehr lange Stunden nach Galway gefahren. Doch unser Busfahrer Hassan hat die Fahrt zum Glück erträglich gemacht.

Endlich angekommen sind wir im Regen zu unserem Hostel „Barnacles Galway“ gelaufen und haben unsere 8er-Zimmer eingerichtet. Nach einer langen Suche nach Essen war der erste Tag dann auch schon vorbei.

Weiterlesen ...

London-Fahrt der Q1

Vom 7. - 10.9.17 fand unsere diesjährige freiwillige Fahrt in der Q1 nach London statt.

Nachdem 13 Schüler und Schülerinnen unter Begleitung von Frau Bootmann und Frau Wegner-Graf vom Flughafen Heathrow zum Rest up Hostel in der New Kent Road gefahren sind, haben wir dort unser Gepäck abgestellt. Danach sind wir zu Fuß zum Breakfast Club gegangen, wo unser Besuch in London mit einem richtigen britischen Frühstück oder mit vielen Pancakevarianten begonnen hat. 

Weiterlesen ...
Seite 1 von 2