Kontakt:       (0221) 221-38512 sek.evt@schulen-koeln.de

logo oben

Die Übermittagsbetreuung des Kolping-Bildungswerks im Rahmen des gebundenen Ganztags

Willkommen in der ÜMI!

Wir als Mitarbeitende des Kolping-Bildungswerks gestalten für Ihre Kinder die Übermittagsbetreuung in Kooperation mit dem EvT-Gymnasium.

Da das EvT-Gymnasium eine gebundene Ganztagsschule ist, übernehmen wir an den Langtagen die Pausen- und Mensaaufsicht mit Bewegungs- und Beschäftigungsangeboten auf dem Schulhof. An den beiden Kurztagen (Mittwoch und Freitag) bieten wir nach Unterrichtsschluss eine Betreuung bis 16 Uhr an. Unter Aufsicht qualifizierter Mitarbeiter*innen können die Schüler*innen ihre Aufgaben erledigen und verschiedene Sport- und Spielangebote wahrnehmen.

Es ist ein Anliegen des Kolping-Bildungswerks, dass dieses Angebot so gestaltet wird, dass sich die Kinder wohl fühlen, die Eltern entlastet werden und die Schule in Ihrem Bildungs- und Erziehungsauftrag unterstützt wird.

Die Kosten für die Betreuung können Sie dem aktuellen Anmeldeformular des Kolping-Bildungswerks entnehmen:

Vertrag Übermittagsbetreuung mit SEPA-Lastschriftmandat 2021/22

Bei Interesse oder Fragen setzen Sie sich bitte direkt mit dem Kolping-Bildungswerk in Verbindung. Dort können Sie sich auch gerne über das vielfältige Angebot des Kolping-Bildungswerks informieren.

Das ÜMI-Team des Kolping-Bildungswerks - Erol Yazar, Gabriele Jenke und Birgit Stolz - freut sich auf Ihre Kinder!

 

Ansprechpartnerin vor Ort ist:

Birgit Stolz

Tel.: 0151 58018096

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Kontaktdaten Kolping-Bildungswerk:

Kolping-Bildungswerk Diözesanverband Köln e.V.

Düsseldorfer Str. 175

51063 Köln

Tel.: 0221 933335-0 / Fax: 0221 933336 - 29